Suche
  • robertriesen74

Vom Geheimnis der Pferde

Hallo zusammen,

woran denkt ihr, wenn ihr das Wort Pferd hört? Eleganz, Kraft, Ausdauer und Anmut, oder? Stimmt alles, doch was hat das nun mit Triathlon im Allgemeinen und mit mir im Besonderen zu tun? Es geht um das Futter. Früher, bevor die Tierfutterindustrie mit ihren Futtermischungen das Zepter übernahm, wusste jeder Bauer, dass das beste Kraftfutter für Pferde der Hafer ist. Das ist für Ausdauersportler von heute nicht viel anders. So ein richtig gutes Porridge gibt die nötige Energie für einen strengen Tag. Mein Lieblingsfrühstück besteht unterdessen aus 10 Gramm Amaranth, 10 Gramm Leinsamen 100 Gramm Haferflocken 1 Gramm Salz und 300 Milliliter Vollmilch. Das ist schnell zubereitet und gibt genügend Energie für einen ganzen Morgen, egal was ansteht. So gesehen habe ich das Geheimnis der Pferde auch für mich entdeckt. Dazu trinke ich ein Glas Activize von FitLine. Ja ich weiss, es ist etwas Werbung, aber ich denke, dass ich für so gute Produkte schon eine wenig Werbung machen darf. Leider sind die FitLine-Produkte nicht im Detailhandel erhältlich. Da Activize ein Nahrungsergänzungsprodukt ist, kann man es nur über einen Berater oder direkt beim Hersteller beziehen. Für Fragen dürft ihr mich sehr gerne



72 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen