Suche
  • robertriesen74

Saisonstart

Nun liegen die ersten Trainings der Saison 2021 schon wieder hinter mir. Der Kopf war hoch motiviert, aber der Körper nicht bereit. Offenbar sind die Gerüchte doch war, dass der Körper von sich aus immer gerne den bequemen Weg gehen möchte. Sport ist definitiv auch eine Kopfsache. Der Körper passt sich dann an und damit es für ihn nicht ganz so anstrengend ist, baut er Muskeln auf. Beim ersten Training auf dem Rad (Rollentrainer) war das noch nicht so zu spüren. Das könnte daran liegen, dass ich das Fahrrad auf dem Arbeitsweg nutze. Doch die zweite Disziplin, ein Lauftraining, war schon einiges schwerer. Dieses fühlte sich einiges anstrengender an, als ich es vor der Saisonpause gewohnt war... das war ja eigentlich auch zu erwarten.

In der Saisonplanung habe ich geschrieben, dass ich das erste Rennen dar neuen Saison noch in diesem Jahr absolvieren werde. Dabei habe ich die Rechnung ohne die zweite Welle von Corona gemacht. Durch diese wurde der Zürcher Silvesterlauf leider abgesagt. Jetzt kann ich dafür ein sauberes Aufbautraining absolvieren. Die Hoffnung gebe ich nicht auf, dass es im Jahr 2021 mehr Wettkämpe geben wird.

So werde ich im Winter so einige Stunden verbringe.

38 Ansichten
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Twitter Icon
  • Grey Pinterest Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Snapchat Icon
Instagram@AriannaCastillo​

© 2023 by Arianna Castillo​. Proudly created with Wix.com