Suche
  • robertriesen74

Abwechslung macht das Training süss

Hallo zusammen

Stellt euch mal vor, dass eure Tage immer ganz genau gleich ablaufen würden. Immer genau um dieselbe Zeit aufstehen, zum selben Zeitpunkt dasselbe Essen und Trinken, immer die genau gleiche Arbeit und auch das Wetter ist immer genau gleich. 7 Tage die Woche 365 Tage im Jahr. Am Anfang sicher mal für den einen oder andern ein cooler Gedanke. Alles ist genau planbar. Andere verzweifeln schon beim Gedanken daran, dass alles immer genau gleich ist. Aber über kurz oder lang verzweifelt auch der grösste Stoiker daran. Genauso ist es beim Training auch. Für den Kopf mag es wohl angenehm sein zu wissen, dass immer genau 5km in 40 Minuten auf dem immer gleichen Runde zu laufen sind. Der Muskel gewöhnt sich daran und entwickeln sich nicht weiter. Wozu auch für die 5km 40 Minuten braucht es ja nicht mehr. Doch in der Wirtschaft bedeutet Stillstand Rückschritt. Genauso ist es auch im Sport. Abwechslung heisst das Zauberwort. Mal schneller, mal langsamer, mal weiter, mal kürzer. Im Triathlon ist Abwechslung sowieso eine Pflicht, um irgendwie allen drei Disziplinen gerecht zu werden. Der Muskel darf sich nicht wirklich an den gesetzten Reiz gewöhnen. Jeden Tag dieselben Intervalle sind da auch nicht wirklich hilfreich. Dazu ist es auch wichtig, den Körper nicht immer nur zu belasten, sondern auch zu entlasten. Zwei Wochen Belastung und eine Woche Entlastung ist ein sehr gutes Mittel. Da nur sehr wenige unter den Profitriatleten das selber einen eigen Trainingsplan ausarbeiten können, ist ein guter Trainingsplan sehr wertvoll. Bei Trainingsplänen gibt es Unterschiede. Von ganz allgemeinen bis zu Individualisierten Plänen. Je individueller ein Plan, desto besser passt er, aber er ist auch teurer. Mein Trainingsplan ist für Rad und Laufen individuell von einem Computer berechnet. Das Schwimmtraining wird monentan vom Clubtrainer vorgegeben. So kommt für mich eine sehr gute Mischung zusammen, weil der Computer immer die Trainingsdaten analysiert und den besten Plan mit den vorhandenen Vorbelastungen immer wieder neu berechnet.



51 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen