Suche
  • robertriesen74

Off-Saison

Die Off-Saison meint die Zeit, nach dem letzten Wettkampf und dem offiziellen Trainingsstart. Da ich sie bei mir nach dem Silvesterlauf angesetzt habe, bin ich eher spät dran. Aus diesem Grund mache ich persönlich nicht einfach Nichts sondern das, worauf ich gerade Lust habe. Da ich in Engelberg weilte, schob ich mal einen Skitag und auch einen Anfängerkurs im Skaten ein. Auch gehe ich hin und wieder mal Laufen. Dabei steht die Lust im Vordergrund. Ein Hauptaugenmerk lege ich aber auf die Erholung. Sie soll im Zentrum stehen. Es ist eine Gratwanderung zwischen Zuviel und Zuwenig. Einfach nichts zu tun ist auch nicht optimal, da es für den Wiedereinstieg viel Zeit braucht, um am Training vor der Pause nahtlos anzuknüpfen. Ich muss gestehen, dass ich ohne Sport nur noch sehr schwer Leben kann. Es macht mir ganz einfach viel zu viel Freude, um darauf zu verzichten. Reduzieren Ja, eine oder zwei Wochen gar keinen Sport, eine Horrorvorstellung. Nicht zuletzt auch darum, weil ich dann viel weniger essen dürfte.



Skitag in Engelberg Februar 2019

16 Ansichten
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Twitter Icon
  • Grey Pinterest Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Snapchat Icon
Instagram@AriannaCastillo​

© 2023 by Arianna Castillo​. Proudly created with Wix.com